HIKO – Tränkesysteme für die Tieraufzucht – seit 80 Jahren!

Familienunternehmen sind selten – Familienunternehmen, die seit mehr als 80 Jahren auf dem Markt fest etabliert sind – fast nicht mehr zu finden. HIKO ist eines davon.

Im Jahr 1936 vom Großvater des heutigen Geschäftsführers Martin Hinterkopf gegründet, wird das Unternehmen mit Sitz in Kempten heute in dritter Generation geführt.

HIKO gilt als Erfinder des Tränkeeimers – damals eine Sensation auf dem Markt und revolutionär in der Tieraufzucht.

„Auch heute noch bestimmen Innovationen und stetige Weiterentwicklungen unser unternehmerisches Handeln“, so Martin Hinterkopf. In enger Zusammenarbeit mit der Basis – den Landwirten – werden deren Wünsche und Verbesserungsvorschläge ernst genommen und nach Praxislösungen gesucht.

Made in Germany gilt von der Entwicklung über die Erprobung bis hin zur Herstellung aller Produkte und gewährleistet höchste Qualität zu fairen Preisen.